Logo Sitec

Geschichte

Geschichte der Firma Burkhard

100 Jahre BURKHARD – Präzision mit Passion:

1918Gründung durch Leonhard Zöllner in München
1944 Verlagerung nach Mühldorf
1952Übernahme durch Karl und Lieselotte Burkhard
1963Bezug des neuen Betriebsgebäudes in Mühldorf-Mößling
1977Einstieg in die NC-Fertigung
1985Inbetriebnahme der ersten DNC-Rechneranlage
1989CNC-gesteuertes Zeiss 3D-Messzentrum
1991Umsiedlung in den Industriepark Nord,Fertigungshalle 1.200 Quadratmeter
1992Übernahme durch Ulrich Burkhard
1995Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001
1995Zweites CNC-gesteuertes Zeiss 3D-Messzentrum
1996Erweiterung der Fertigungshalle um 320 Quadratmeter
1999Verleihung des Bayerischen Qualitätspreises durch das Bayerische Wirtschaftsministerium
2002Errichtung einer neuen Entsorgungshalle
2005Errichtung eines neuen Kompressorraumes mit Wärmerückgewinnung
2006Erweiterung der Fertigungshalle um 160 Quadratmeter
Erweiterung der Fertigungshalle um 480 Quadratmeter
2007Inbetriebnahme des neuen Dreh-Fräszentrums WFL M40
2014Übernahme durch SITEC-Aerospace in Bad Tölz
2016Erweiterung der Fertigungshalle um 480 Quadratmeter
Inbetriebnahme eines neuen Dreh-Fräszentrums M65
Zweiter klimatisierter Messraum mit Zeiss Prismo Navigator 10